Android 5 Lollipop

Android 5 Lollipop ist die Version von Googles mobilem Betriebssystem, die Android KitKat ersetzt und uns in die Welt des Materialdesigns einführt

8/10 (448 Stimmen)

Im Juni 2014 präsentierte Google sein bis dahin bestes mobiles Betriebssystem. Die Rede ist von Android 5 Lollipop, das als Ersatz für Android KitKat mit vielen Updates und neuen Funktionen auf den Markt kam und unter den Fandroids für Furore sorgte. Wenn Sie diese Version von Android auf Ihrem Smartphone oder Tablet installieren möchten, zögern Sie nicht, sich die Werksimages zu besorgen, die wir Ihnen hiermit anbieten.

Der Android mit einem Lolli.

Was ist neu bei Android Lollipop

Android 5 bedeutete eine echte Revolution in Bezug auf das Design, mit der Einführung der neuen Richtlinien für das Materialdesign, die seitdem zu einem Standard geworden sind, und die Leistung, eine Tatsache, die erklärt, warum dieses Betriebssystem zwei Jahre nach seiner offiziellen Einführung immer noch auf einem Drittel aller Android-Geräte vorhanden ist. Diese waren seine wichtigsten Merkmale:

  • Material Design: neues saubereres und eleganteres Schnittstellendesign.
  • Neuer Sperrbildschirm, der Benachrichtigungen von verschiedenen Anwendungen anzeigt.
  • In das Betriebssystem integrierter Batteriesparmodus und ausführliche Informationen über seinen Status.
  • Möglichkeit, verschiedene Benachrichtigungsprofile je nach Verfügbarkeit zu konfigurieren.
  • Möglichkeit, verschiedene Benutzerprofile für dasselbe gemeinsam genutzte Telefon zu erstellen.
  • Neue Screen-Pinning-Funktion, um nur den Zugriff auf eine einzige Anwendung zu ermöglichen.
  • Leichterer Zugriff auf die Schnellzugriffseinstellungen von Android, indem man vom oberen Bildschirmrand wechselt.
  • Neue Android Runtime ART, die die Leistung verbessert und die Batterie schont.
  • Möglichkeit, die Farben der Benutzeroberfläche umzukehren.
  • Anwendungen bleiben auch nach einem Neustart des Geräts in der Registerkarte "Allgemeine Informationen" geöffnet.
  • OK Google in verschiedenen auf Ihrem Smartphone installierten Anwendungen aktiviert.
Voraussetzungen und weitere Infos:
  • Erfordert das Flashen des Werksabbildes auf das Gerät mittels Android SDK.
  • Die im Download-Link bereitgestellten Bilder entsprechen den Nexus-Geräten.
Katrin Volkmann
Katrin Volkmann
Google
Vor 3 Monaten
Vor über einem Jahr
850 MB

Wir haben ein offenes Ohr für dich. Gibst du uns dein Feedback?

Nicht angemeldet

Nicht angemeldet